Beschwerde

Sie sind mit der Schiedsperson unzufrieden und möchten sich beschweren?

Für diesen Fall richten Sie sich bitte schriftlich an den/die Amtsgerichtsdirektor/in des zuständigen Amtsgerichtes als disziplinarischer Vorgesetzter der Schiedsperson.

Der Vorstand der Vereinigung gibt Ihnen gerne die Adresse des für Sie zuständigen Amtsgerichtes.

Sprechen Sie uns an, denn nur so können wir ggf. Ausbildungsdefizite erkennen und mit unseren Ausbildungsangeboten für die Schiedspersonen auf Ihren Bedarf reagieren.